Trocknung

Blaschko Service GmbH in Eging am See

Wir sind für Sie da! 0 85 44 - 91 60 03

Blaschko Service GmbH: Trocknung vom Profi

Haben Sie einen Wasserschaden an der Wand, in der Bodenkonstruktion, in einer Holzbalkendecke oder haben Sie ein ökologisch gebautes Haus (Holzkonstruktion)? Gerne sind wir Ihr vertrauensvoller Partner, der für Sie mit einer fachgerechten Trocknung dafür sorgt, dass das Problem für Sie ein für alle Mal gelöst ist – und zwar ohne dass Fliesen, Parkett oder andere Oberbeläge beschädigt werden.

Trocknung: sofort und gründlich mit der Blaschko Service GmbH

Eine Oberflächenwandtrocknung nach einem Wasserschaden sollte sofort erfolgen, denn sonst können Schimmel, feuchte Wände oder auch beschädigte oder abgelöste Bodenbeläge die Folge sein. Die Blaschko Service GmbH aus Eging am See zwischen Deggendorf und Passau hilft zügig, zuverlässig und unkompliziert: Sie vereinbaren einen Termin, es erfolgt eine Bestandsaufnahme für die Trocknung und Sie erhalten einen Kostenvoranschlag, der auch für die Versicherung gilt. Voraussetzung, dass die Trocknung erfolgen kann: Das Oberflächenwasser muss beseitigt und der Schaden behoben sein.

Trocknung ohne den Bodenbelag zu beschädigen

Wir arbeiten in unserem Fachbetrieb mit verschiedenen Trockengeräten und Systemen. Die Trocknung wird in der Regel so vorgenommen, dass keine Bodenbeläge beschädigt werden. Wir legen größten Wert darauf, Ihnen als Bewohner durch unsere Arbeit so wenig Aufwand wie möglich zu bereiten und die Bausubstanz während der Trocknung weitestgehend zu erhalten. Die Profis der Blaschko Service GmbH können hier je nach Gegebenheit über die Randleisten oder von unten durch die Stahlbetondecke die nassen Materialien wieder trocknen. Je nach Größe des Wasserschadens werden auch die Geräte in verschiedenen Größen eingesetzt. Mit ihrer langjährigen Erfahrung und ihrem umfassenden Fachwissen sorgen die Mitarbeiter der Blaschko Service GmbH jederzeit dafür, dass Ihre Wände wieder richtig trocken werden.

Trocknung funktioniert nicht bei ökologisch gebauten Häusern (Holzkonstruktionen)

Trocknungen bei ökologisch gebauten Häusern sind problematisch, denn herkömmliche Trocknungsverfahren funktionieren hier nicht (immer). Hier sollten in der Regel je nach Durchnässung nach einem Wasserschaden die betroffenen Materialien ausgebaut werden (OSB-Platten, Gipskartonplatten). Dies ist je nach Schadensursache am Gebäude individuell abzuklären: inwieweit Schimmel die organischen Produkte angegriffen hat – denn dem Pilz haben die organischen Stoffe kaum etwas entgegenzusetzen.

Trocknung plus Koordination weiterer Sanierungsmaßnahmen bei der Blaschko Service GmbH

Als besonderen Service bietet der Unternehmer die Koordination verschiedener Sanierungsmaßnahmen im Bereich Trocknung und Schimmelpilzbefall mitsamt dem Einsatz unterschiedlicher Handwerker wie Maurer, Maler und Schreiner. Ihre Vorteile: Sie können sich darauf verlassen, erprobte und zuverlässige Handwerker im Haus zu haben. Und Sie haben nur einen Ansprechpartner: Denn Franz Blaschko koordiniert für Sie den kompletten Ablauf der Sanierung! Die Blaschko Service GmbH ist Mitglied im Bundesverband der Brand- und Wasserschadenbeseitiger e. V. sowie im Bundesverband Schimmelpilzsanierung e. V.. Mehr unter Schimmelsanierung.

Die Profis der Blaschko Service GmbH freuen sich über Ihren Anruf!

Haben Sie noch Fragen rund um einen Wasserschaden und dessen Trocknung? Möchten Sie einen Termin vereinbaren? Die Fachleute der Blaschko Service GmbH in Eging am See zwischen Deggendorf und Passau stehen Ihnen jederzeit auch telefonisch zur Verfügung. Zum Kontakt geht es hier.

Wasserschaden? Kontaktieren Sie uns!

Zeitlimit ist abgelaufen. Bitte laden Sie das CAPTCHA neu.

*Ich stimme zu, dass meine personenbezogenen Daten aus dieser Übermittlung, gemäß der Datenschutzerklärung gespeichert, verarbeitet und genutzt werden dürfen.

NAVIGATION